Livestream



HEUTE IM TV

TV
2

JETZT IM LIVESTREAM

So schmeckt die Welt
Bodensee
► Livestream starten

2

Heute um 20:15 Uhr

HappyThankYouMorePlease

mehr Infos

2

Heute um 22:45 Uhr

Odysseus
Macht, Intrige, Mythos
mehr Infos


1ANZEIGE
Spielfilm-Highlights bei blizz
1

Die Schneekönigin

Samstag 20:15 Uhr


Die Schneekönigin ist eine weitere Neuinterpretation von Hans Christian Andersens beliebtesten Märchen über Geschwisterliebe und gefrorene Herzen: Das Glück der Geschwister Kai und Gerda wird auf eine harte Probe gestellt, als die grausame Schneekönigin Kai in ihren Palast entführt. Doch Gerda gibt ihren Bruder nicht auf und macht sich auf die Suche nach ihm.

1

HappyThankYouMorePlease

Sonntag 20:15 Uhr


HappyThankYouMorePlease schildert, wie verschiedene Paare versuchen, mit ihrem Alltag fertigzuwerden. Im Zentrum des Films steht Sam, ein (bisher) erfolgloser Buchautor, der auf seine erste Veröffentlichung hinfiebert. Zu seinem Freundeskreis gehören seine beste Freundin Annie, die an Haarausfall leidet und deswegen glaubt, nicht liebenswert zu sein, sowie seine Cousine Mary Catherine und ihr Freund Charlie, die vor der Frage stehen, ob sie aus New York wegziehen werden.

blizz Serien-Highlight

Odysseus - Macht, Intrige, Mythos

Ab 20.01. | Samstag - Donnerstag 22:45 Uhr


Griechenland, 8. Jahrhundert vor Christus: Ithaka ist seit 20 Jahren herrscherlos. Keiner glaubt mehr an die Rückkehr des Königs Odysseus. Nur Penelope, Odysseus Frau, ist fest davon überzeugt. Mit einer List kann sie sich die Thronanwärter fern halten, aber wie lange bleibt ihr Spiel unentdeckt?

Infos zur Serie  
DAS GROSSE WUNSCHKONZERT
1

Andrea Jürgens

Donnerstag, 18.01. um 20:15 Uhr


1977 hatte die von Jack White entdeckte Jürgens im Alter von zehn Jahren in der ARD-Silvestergala von Am laufenden Band mit Rudi Carrell ihren ersten Fernsehauftritt. Sie stellte an diesem Abend das von White komponierte und von Jon Athan getextete Lied Und dabei liebe ich euch beide vor, bei dem sie aus kindlicher Perspektive die Situation nach einer Ehescheidung besang. Danach trat sie in weiteren Fernsehsendungen auf, und ihr Lied wurde von mehreren Radiosendern aufgegriffen. Die Single stieg im Januar 1978 in die deutschen Single-Charts ein und erreichte den vierten Platz. Im März des Jahres sang sie in der von Dieter Thomas Heck moderierten ZDF-Hitparade, in der sie Platz eins belegte. » mehr