content.php


Die Profis

  Mo - Fr 06:00 & 13:00 Uhr










Der Ausgangspunkt der Serie war eine Konferenz des britischen Innenministeriums mit Angehörigen der Polizei, der Armee und des Geheimdienstes. Um gegen die wachsende Welle von Gewaltverbrechen in Großbritannien vorzugehen, schlägt der schottische ex-Major und MI-5-Chef George Cowley (Gordon Jackson) vor, eine aus verschiedenen Einheiten bestehende neue Task-Force aufzustellen, die den Kampf gegen das Verbrechen aufnehmen soll und dabei von gesetzlichen Bestimmungen weitgehend befreit ist. So wird die neue Spezialeinheit CI5 (Criminal Intelligence 5) gegründet, der Cowley als Chef vorsteht. Seine besten Leute sind die Agenten 4.5 und 3.7: der Ex-Söldner William Andrew Philip Bodie (Lewis Collins) und der Ex-Polizist Raymond Doyle (Martin Shaw).

Die beiden sind meist als Team gegen Terroristen und Gewalttäter tätig, gelegentlich aber auch gegen fremde Geheimagenten aktiv. Sie geraten durch ihre Gutgläubigkeit und gewagte Flirts häufig in Schwierigkeiten. Bodie ist in dem Duo derjenige, der die Probleme mit Kampfgeist und körperlichem Einsatz zu lösen pflegt. Der Ex-Soldat ist bekannt für sein aufsässiges Verhalten gegenüber Führungspersonen und sein Misstrauen gegenüber allen und jedem. Er neigt zu Übertreibungen und schlechten Witzen. Doyle übernimmt den Part des vernünftigen und abwägenden Teamkollegen, allerdings gerät er dennoch häufig in brenzlige Situationen und wird oft verletzt.

© Wikipedia

















Primetime-Highlight um 20:15 Uhr

Thunderbirds


ZUR WOCHENÜBERSICHT





BLIZZ-APP


Laden Sie sich die blizz App auf Ihr bevorzugtes Smartphone herunter und schauen Sie das Programm von blizz überall von unterwegs:

  


FACEBOOK




TWITTER @BLIZZTVDE